Online-Dating: Die perfekte erste Nachricht

Der erste Eindruck zählt immer. Das hat sich auch durch die Digitalisierung unserer Gesellschaft nicht verändert. Nur ist es jetzt nicht mehr das erste persönliche Auftreten sondern das Profil oder eben die erste Nachricht.

Viele verzweifeln regelrecht, weil sie auf bekannten Webseiten wie Tinder, Lovoo und Co. auf keinen grünen Zweig kommen und sie einfach niemand Daten möchte. Der Hauptgrund dafür ist, so banal es auch klingt, der vermasselte erste Eindruck.

Jetzt möchten wir von Leefty euch fit für eure erste Nachricht machen, mit der ihr ganz sicher Erfolg haben werdet! Schreibt nicht zu viel und nicht zu wenig, das richtige Mittelmaß zählt. Hier ein kurzer Fahrplan für eure perfekte erste Nachricht. Dann werden euch die Frauen regelrecht mit Nachrichten überschwemmen!

1. Einstieg

Nichts ist schlimmer als ständig nur „Hey Hübsche“ „Wow, tolles Profilbild“ oder gar einen dummen Anmachspruch zu lesen. Frauen bekommen zig solcher Nachrichten am Tag. Die meisten beantworten sie schon gar nicht mehr. Lass dir etwas besonderes einfallen um aus der breiten Masse heraus zu stechen. Eine Möglichkeit wäre, mit einer Frage anzufangen. Zum Beispiel „Gelb oder Weiß?“ Frage auf keinen Fall irgendetwas konkretes, sondern eher eine Frage, die ein „Hä?“ bei der angeschriebenen Dame auslöst. So hast du auf jeden Fall ihre Aufmerksamkeit. Frauen sind nämlich sehr neugierig.
Danach solltest du sie, passend zur ersten Frage, mit einem kurzen Satz zum schmunzeln bringen. In unserem Beispiel wäre folgendes eine Möglichkeit:
„Gelb oder Weiß? – Die schwierigste Frage in meiner Kindheit, wenn ich mir beim Wirt ein Limo bestellen durfte.“
Oder du startest den Chat mit einer lustigen Frage. Aber Achtung! Nicht zu überspitzt oder krampfhaft witzig!

2. Überleitung

Jetzt musst du den Sprung vom kurzen Witz am Rande zum charmanten Gesprächspartner schaffen. Am Einfachsten gelingt das mit einem kurzen „Sorry, ging mir gerade so durch den Kopf :D“ oder mit „Aber eigentlich wollte ich dir schreiben, dass…“. Eine gute Überleitung ist auch „So, jetzt habe ich deine Aufmerksamkeit.“ Danach ist der optimale Zeitpunkt für ein Kompliment. Schreib ihr, dass dir aufgefallen ist, dass ihr das Kleid auf ihrem Profilbild gut steht oder dass dir ihr Profil sofort aufgefallen ist, weil sie so ein zauberhaftes Lächeln hat.

3. Gesprächsthema

Belustigt und geschmeichelt wird sie jetzt auf jeden Fall weiter lesen. Frauen erwarten, dass du das Gespräch am laufen hältst. Genauso wie beim Kennenlernen in der Öffentlichkeit musst du den ersten Schritt machen. Sie wird nicht überlegen, was sie dir schreiben könnte und wenn du nach dem Kompliment einfach aufhörst wird, wenn du Glück hast, vielleicht ein „Danke“ kommen, wenn überhaupt. Du musst ihr eine Frage stellen. Am Besten zu einem Thema, das sie interessiert. Durchforste ihr Profil und schreib sie auf etwas persönliches an. Hat sie z.B. einen Hund auf einem Profilbild, frag sie nach der Rasse oder dem Alter. Schreibt sie, dass sie gerne reist, frag sie wo sie zuletzt war.

4. Abschluss

Um nicht ganz so abgehakt aufzuhören kannst du hier „Ich freue mich von dir zu hören“ oder „Über eine Antwort würde ich mich freuen“ schreiben, musst du aber nicht.
Beende die erste Nachricht einfach mit „Lieben Gruß, Michael“ oder „Grüße aus Köln, dein Michael“. Du solltest auf jeden Fall deinen Namen drunter schreiben, das wirkt persönlicher und vertrauter und erhöht die Antwortquote ungemein.

Wir von Leefty haben hier ein paar fertige Nachrichten für dich aufgeschrieben, die alle bei unserem Selbstversuch auf https://xtr*****.**te sehr gut funktioniert haben.

„Gelb oder Weiß? – Die schwierigste Frage meiner Kindheit, wenn ich mir beim Wirt ein Limo bestellen durfte 😀
Sorry, das ging mir so durch den Kopf 😉 Eigentlich hat mich gerade dein wunderschönes Lächeln auf deinem Profilbild verzaubert und deswegen hab ich mich da mal umgesehen. Wie lange spielst du schon Gitarre? Die auf dem 3. Bild passt sehr gut zu dir. Euch beide könnte ich mir wahnsinnig gut abends am Lagerfeuer vorstellen. Welches Lied würdest du am Lagerfeuer als erstes Einstimmen?
Ich freu mich von dir zu hören!
Lieben Gruß,
Michael“

„Warum machen wir runde Pizzen in viereckige Kartons und essen sie dann als Dreiecke? 😀 So, jetzt habe ich deine Aufmerksamkeit ;D Eigentlich wollte ich dir sagen, dass du in dem schwarzen Kleid echt wahnsinnig gut aussiehst. Ich glaube auf der Straße hätte ich mich nicht getraut so eine Schönheit wie dich anzusprechen. Ich habe gelesen, dass du gerne verreist, wo warst du denn schon überall? Auf jeden Fall in Holland würde ich sagen, wenn ich mir dein 2. Bild so anschaue. Oder liege ich da falsch?
Liebe Grüße
Michael“

„Wenn du die Wahl hast zum Sport zu gehen oder das Bad zu putzen, welche Serie schaust du dann? ;D Egal, eigentlich wollte ich dir ja sagen, dass du wirklich wahnsinnig hübsch bist. Deine Augen faszinieren mich total, da musste ich schon zweimal hinschauen, dass ich auf den Bildern auch noch was anderes sehe 😉 Der Hund auf deinem Profilbild ist ein Border Collie, oder? Ich muss schon sagen, der macht dir fast Konkurrenz 😀 Wie heißt der hübsche Kerl denn?
Gruß Michi“

Es ist wirklich nicht schwer einen Einstieg zu finden. Schwieriger wird es dann danach. Wie ihr den Sprung vom chatten zum Daten schafft, verraten wir euch hier: KLICK!